Vitamine auf Vorrat

Die Themen Einkochen und Einmachen sind ihr angestaubtes Image längst los und liegen absolut im Trend. Kein Wunder, denn so kommt das ganze Jahr über leckeres Obst und Gemüse auf den Tisch. Die Nähr- und Vitalstoffe bleiben dabei zum größten Teil erhalten. Wer die klassischen Rezepte zu langweilig findet, setzt auf raffinierte Chutneys oder exotische Gewürze. Unser Tipp: einfach mal ausprobieren!


Tipp

Nehmen Sie sich ein wenig Zeit, um Ihre leckeren Einmach-Kreationen optisch zu verschönern. Mit dem Schmuckdeckchen- Set werden Ihre Gläser zum absoluten Hingucker und lassen sich mit den sommerlichen Farben wunderbar verschenken. Selbstgemachtes aus der Küche ist eben etwas ganz Besonderes!


 

Ein spülmaschinengeeigneter Großraumtopf aus Edelstahl vereinfacht das Einkochen großer Mengen – und das ist meist der Fall wenn es ums Einkochen geht.

Mit einem Durchmesser Ø von 28 cm ist dieser Topf eine gute Wahl.

Und wenn es dann zum Abfüllen der eingekochten Leckereien geht,  sollten Sie auf hitzebeständige und luftdicht verschließbare Gefäße achten. So zum Beispiel die Gradhalsflasche mit Verschluss.